TV ANGERSBACH 1925 E.V.

Vereinsförderung der Volksbank Lauterbach-Schlitz

Partnerprogramm fuer Vereine der Sparkasse Oberhessen fuer Internetdarstellung

Teilnahme

 

Rehabilitationssport stellt eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Reha dar. Er ist gesetzlich verankert und auf 50 Einheiten, à 45 Minuten und innerhalb von 18 Monaten, zeitlich begrenzt. Rehasport wird vom Arzt verordnet und von den Krankenkassen bezuschusst. Bevor begonnen werden kann, muss die Teilnahme durch den zuständigen Kostenträger (Krankenkasse oder Rentenversicherungsträger) genehmigt werden. Dazu muss ein Antrag auf Kostenübernahme beim Träger eingereicht werden. Dieser teilt dann mit, ob eine Übernahme der Kosten bewilligt wird.

Im PHYSIOPOINT ANGERSBACH finden z. Zt. acht Rehasportgruppen statt und es besteht eine lange Warteliste. Es ist zu beachten, dass nur Rehasportrezepte mit orthopädischen Diagnosen bei uns angenommen werden können.

TVA Fanshop

Twitter

HOME   |   VEREIN   |   MITGLIED WERDEN   |   NEWSLETTER   |   KONTAKT   |   IMPRESSUM   |   SITEMAP   |   FANSHOP