TV ANGERSBACH 1925 E.V.

Vereinsförderung der Volksbank Lauterbach-Schlitz

Partnerprogramm fuer Vereine der Sparkasse Oberhessen fuer Internetdarstellung

Besuche uns bei Facebook
Folge uns auf Twitter

Sparkassen Kila-Cup in Lauterbach

 

Angersbacher Teams erfolgreich

 

Beim vierten von fünf Wettkämpfen des Sparkassen Kila-Cups am 18.8. in Lauterbach waren die Angersbacher Leichtathleten einmal mehr sehr erfolgreich.

In der Altersklasse U8 sicherten sich Julie Berk, Marie Lindemann, Marie Kraft, Jono Stark, Tom Schmidt und Leonard Krah gemeinsam mit zwei Kindern der TSG Schlitz den Sieg. In den Disziplinen Ziel-Weitsprung, Drehwurf und Team-Biathlon waren sie an diesem Tag nicht zu schlagen und ließen die Teams TV Lauterbach 1, TV Lauterbach 2, Alsfeld/Frischborn und Stockhausen/Herbstein hinter sich.

In der Klasse U10 gingen Konrad Weller, Max Bartl, Louis Krah und Pius Möller gemeinsam mit zwei Kindern vom TV Frischborn an den Start. In den Disziplinen Drehwurf, Wechselsprünge und Team-Biathlon erreichten sie knapp hinter dem Team vom TV Lauterbach den 2. Platz.

Ebenfalls den 2. Platz sicherten sich Leni Koller, Vivian Jonek, Nele Kirchner, Maya Habl, Lea-Sophie Schulz, Madita Eichenauer, Leon Lindemann, Bennet Trott, Ben Schmidt und Niklas Reinhardt in der Klasse U12. Die Teams Niederaula/Schlitz und Alsfeld/Herbstein konnte man nach den Disziplinen Fünfsprung, Drehwurf und Stadioncross hinter sich lassen und musste sich lediglich dem gemischten Team Lauterbach/Frischborn geschlagen geben.

Alle Kinder konnten natürlich auch wieder reichlich Punkte für Cup-Wertung sammeln. Vor dem letzten Wettkampf am 15.9. in Angersbach liegen viele TVA-Athleten in der Zwischenwertung in aussichtsreicher Position.

Neben dem Sparkassen Kila-Cup wurden zeitgleich die Kreismeisterschaften Mittelstrecke durchgeführt. Hier konnten Celine Krah (5. Platz in 3:16,34) und Jannina Reinhardt (8.Platz in 4:28,13) in der Klasse W12 über 800m gute Ergebnisse erzielen.

 

team_tvaii.jpg

Die Kinder vom TV Angersbach beim Sparkassen Kila-Cup in Lauterbach

 

 

Angersbacher Leichtathleten sammeln in Frischborn Punkte für Sparkassen Kila-Cup

 

Am Sonntag (16.6.) waren 16 Leichtathleten des TV Angersbach beim Kinderleichtathletiksportfest in Frischborn am Start. In der Klasse U12 stellte der TVA ein eigenständiges Team und belegte nach vier Disziplinen einen guten 4. Platz. In der Klasse U10 waren fünf Angersbacher Kinder am Start und stellten gemeinsam mit Kindern aus Herbstein und Stockhausen ein gemischtes Team. Dieses Team freute sich am Ende gemeinsam über einen hervorragenden 3. Platz. Einziger TVA Athlet in der Klasse U8 war Tom Schmidt. Dieser startete gemeinsam mit Kindern aus Schlitz, Engelrod und Stockhausen und erzielte am Ende Rang 6.

Neben den Teamwertungen konnten in Frischborn auch wieder wichtige Punkte für den Sparkassen Kila-Cup gesammelt werden. Nach drei von insgesamt fünf Wettkämpfen liegen einige TVA Athleten in ihrer Altersklasse in aussichtsreicher Position. In der Vereinswertung liegt der TV Angersbach hinter den großen Vereinen aus Lauterbach und Alsfeld auf dem sehr guten 3. Platz. Die nächsten Wettkämpfe finden am 18.8. in Lauterbach und am 15.9. in Angersbach statt.

 

Teilnehmer des TVA und Platzierung im Sparkassen Kila-Cup:

 

U8: Tom Schmidt (5./ Altersklasse M7)

 

U10: Louis Krah (1./M9), Pius Möller (7./M9), Max Bartl (1./M8), Konrad Weller (5./M8), Leif Grunau (23./M8) und Paula Hauck (19./W9)

 

U12: Leon Lindemann (2./M11), Ben Schmidt (4./M11), Bennet Trott (2./M10), Lea-Sophie Schulz (1./W10), Nele Kirchner (2./W10), Leni Koller (3./W10), Madita Eichenauer (3./W10), Maya Habl (9./W10) und Vivian Jonek (13./W10)

 

 

img_20190616_102727_resized_20190623_120750351.jpg

TVA Fanshop

HOME   |   VEREIN   |   MITGLIED WERDEN   |   NEWSLETTER   |   KONTAKT   |   IMPRESSUM   |   SITEMAP   |   FANSHOP